Pienza il 7 agosto 2017

Morningrun © Sandra Grüning Es ist sieben Uhr in der Früh. Mein Kopf sagt mir unmissverständlich: Das letzte Bier war schlecht! Und am liebsten würde ich den frühen Vogel, frühen Vogel sein lassen. Aber es hilft nichts. Da muss ich durch. Denn ich bin zum Laufen verabredet. Irgendwie schaffe ich es, pünktlich am Tor zum Palazzo... Weiterlesen →

Zeichen

An manchen Tagen brauche ich ein Zeichen. Ein Zeichen, das Kraft gibt, Mut, Hoffnung - für den nächsten Schritt. Und immer, wenn ich glaube, jetzt geht gerade gar nichts, dann beginnen die Gedanken auf Reisen zu gehen, zu den Orten und den Menschen, die meiner Seele verbunden sind. Und die Musik wird für mich zu... Weiterlesen →

Sonnenaufgangsgedanken

Er ist das schönste Geschenk am Morgen. Dieser Moment mit dir! Ein Augenblick nur Ein Wimpernschlag Zwischen Träumen und Wachen In dem alles noch pur Und alles möglich scheint Zeitlos, sorglos Wunderbar kopflos Schlaftrunken, anschmiegsam Aufgehoben in deinen Armen Sanft berührt und geborgen Zeigt mir das Kribbeln unter der Haut Wie sich alles fügt Und... Weiterlesen →

Bananenblättermorgen

Da gibt es diesen alten Mann in meiner Straße. Jeden Morgen geht er - gefesselt an seinen Rollator, der ihm quietschend Halt verspricht - mit seinem ebenso alten Hund unter meinem Fenster vorbei hinunter zum Strand. Bei jedem Wetter. Immer zur gleichen Zeit. Im immer gleichen Rhythmus. Langsam und geräuschvoll schlurfen seine Schritte durch die... Weiterlesen →

Lichtgeblickt

Europakreuzung Greifswald © Sandra Grüning Sonne Azurblauer Himmel Das Glitzern auf Meereswellen lässt tiefgekühlte Seelen blinzeln Lichtgeblickt Schmetterlinge tanzen in Erinnerungen Die Kälte zu vertreiben, schlägt der Frühling Purzelbäume Andernorts Das Meer sieht fröhlich aus, sagte einmal jemand zu mir vor jener Zeitenwende längst nur noch ein vager Traum Menschen gehen nehmen Herzen mit sich... Weiterlesen →

Erstelle eine Website oder ein Blog auf WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: