Et eller andet sted i Nordsøen 1. februar 2019

Ein neuer Tag auf See. Wir ziehen an den Shetlandinseln vorbei. Es ist ein sonnig frischer Morgen. Die Morgenrunde an Deck macht meine müden Knochen munter. Kapitän Schmidt hat wieder manch schöne Geschichte auf Lager. Ein Jahr auf See ist eine verdammt lange Zeit. Besonders, wenn die Stimmung schlecht ist, erzählt er. Manchmal liegt eine... Weiterlesen →

Seyðisfjörður, 30.01.2019

Was haben eine isländische Tankstelle und ein Hot Dog gemeinsam? Sie haben sich gegen mich verschworen. Warum? Vielleicht weil Ostseewasser durch meine Adern fließt und sie neidisch darauf sind. Doch der Reihe nach: Ankerherz-Stefan liegt mir seit Tagen, genauer gesagt, seit dem ersten Tag in den Ohren, dass man Seyðisfjörður nur richtig kennen lernt, wenn... Weiterlesen →

Seebad Ahlbeck, irgendwann zwischen dem 8. und 9. August 2018

Es wird heiß heute. Verdammt heiß! Umso mehr freue ich mich auf die Schiffstour durch die Schären. Doch bevor ich mein kleines Paradies wieder verlasse, atme ich die Bilder dieser Insel noch einmal tief in mich ein. Kein Detail möchte ich vergessen. Immer wieder möchte ich in sehnsuchtsvollen Stunden mich hierhin zurückziehen können und Kraft... Weiterlesen →

Sandhamn 2018-8-5

Hell scheint die Sonne in mein Zimmer. Will mich mit einem strahlend blauen Himmel nach draußen locken. Doch ich kuschel hundemüde lieber noch ein bisschen mit den Gedanken an eine wundervolle Frau. Doch irgendwann schaffe ich es und raffe mich und meinen Schweinehund auf und springe in diesen Tag. Sandhamn! Ich bin gespannt wie ein... Weiterlesen →

Schwerin, 12. Juni 2018

Die Laufmützen sind mal wieder am Start. Dieses Mal in einer ganz besonderen Mission. Eine Fackel soll durch ganz Deutschland getragen werden. 6300 Kilometer weit. Von einem Kinderhospiz zum nächsten...

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: