Herzschläge

Unaufhörlich hämmert mir mein Verstand die Realität mit hunderttausend Argumenten in meinen Schädel: Es ist gut so, wie es ist! Es hat nicht sollen sein! Es passte nicht! Du warst dafür nicht bereit! Denn du warst noch nicht so weit! Also nimm es hin und genieße dein Leben! Denn es ist schön! Und er hat... Weiterlesen →

Seelentüren

Blickwinkel © Rebecca Grob (Leica M3/Kodak T-Max 3200)Schönheit irritiert oft bei der suche nach wahrheit nur das herz sieht gut wusste schon der freund eines kleinen prinzen öffnete das seine und ließ sich von jenem zähmen über wunderschöne fotografien hinweg mischen landschaften sich mit neugierig staunenden augen blicken tief in seelenmeere sind sie doch türen... Weiterlesen →

Kartenhaus

Ein Titel, der mich heute den ganzen Tag begleitet, verfolgt hat. Im Radio, im Fernseher, im Auto, im Kopf. Die Zeilen haben sich in mein Herz gehämmert. In mein Hirn gebrannt. Und mir die Seele wund gesungen. Schon erstaunlich, wie an manchen Tagen die Musik, die allerorten zu hören ist, zu einem selbst passt. Und... Weiterlesen →

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: