Seebad Ahlbeck, irgendwann zwischen dem 8. und 9. August 2018

Es wird heiß heute. Verdammt heiß! Umso mehr freue ich mich auf die Schiffstour durch die Schären. Doch bevor ich mein kleines Paradies wieder verlasse, atme ich die Bilder dieser Insel noch einmal tief in mich ein. Kein Detail möchte ich vergessen. Immer wieder möchte ich in sehnsuchtsvollen Stunden mich hierhin zurückziehen können und Kraft... Weiterlesen →

Auszeitgenüsse

Wie ein Spalier säumen die alten Linden die Straße, die sich durch die Wiesen und Felder bis ans glitzernde Achterwasser hinunter schlängelt. Die Sonne scheint in Flecken durch die dichten Kronen. Die Betonplatten sehen aus, als hätten sie Sommersprossen. Apropos Sommer - der macht in diesem Jahr übrigens Urlaub auf meiner Insel. Und er fühlt... Weiterlesen →

Seebad Ahlbeck, 23. April 2018

Bleischwer fesseln mich meine Arme und Beine ans Bett. Ich fühle mich, als wäre ein Zug über mich gerollt. Jeder Muskel schmerzt. Ganz besonders die in den Augenlidern. Ich überlege kurz, ob ich gestern nicht doch den ganzen Marathon gelaufen bin. Oder kann das eventuell an den hunderttausend Kalorien unseres abendlichen Höhepunktes liegen? Dem frittierten... Weiterlesen →

Santa Ponça, 21 de febrero de 2018

Mandelblüten. Mandelblüten. Maaandeeelblüüüteeen. M-a-n-d-e-l-b-l-ü-t-e-n - Je häufiger ich dieses Wort wie ein Mantra wiederhole, umso exotischer kommt es mir vor. Was gar nicht so abwegig ist. Denn ich habe noch nie welche gesehen. Noch nicht... Das soll sich in ein paar Stunden ändern. Kaum zu glauben, dass ich schon wieder ein Flugzeug besteige. Nur der... Weiterlesen →

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: